Chorgemeinschaft

Wichtige Aspekte für die Chorgemeinschaft sind, neben den wöchentlichen Chorproben, sicherlich auch gemeinsame Ausflüge, Unternehmungen und Feiern im Jahresverlauf. Ein 2-köpfiger Vergnügungsausschuss hatte bisher die Aufgabe, Treffen zu planen und zu organisieren. Dabei sei an dieser Stelle unseren beiden Sopranistinnen Heike und Martina ein dickes Lob und ein ebenso dickes DANKESCHÖN gesagt, die nach 10-jähriger Zuständigkeit, diese nun (JHV 26.1.18) beenden. Wir erinnern uns gerne an Radtouren, Grillfeiern und Weihnachtsfeiern zurück, die ihr mit Programm gefüllt und interessant gestaltet habt.
In Zukunft ist es im Chor so organisiert, dass der Sopran, der Alt, oder Tenor und Bass im Wechsel für eine Aktion veranwortlich ist und diese mit Helfern aus der jeweiligen Singstimme auf die Beine stellt.

Hier können Sie nachlesen und schauen, was der Chor im Laufe der Jahre unternommen hat.
(Fotos zum Vergrößern bitte anklicken, sämtliche Fotos wurden von Chormitgliedern erstellt und zur Verfügung gestellt, Fotos die uns von der örtlichen Presse zur Verfügung gestellt wurden, sind mit entsprechendem Bildnachweis versehen)

Immer am ersten Dienstag im Monat trifft sich, wer Lust und Zeit hat,
nach der Chorprobe zum Stammtisch im Werlinger.